komplementäre Krebstherapie

Der Einsatz dieser Methoden dient vor allem der:

  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Verminderung der Nebenwirkungen von Krebstherapien
  • Linderung von Schmerzen
  • Verbesserung des Immunsystems.
Zu den angebotenen  Behandlungen zählen unter anderem:
 
– Misteltherapie
– Phytotherapie
– usw.
Diese Behandlungen dienen nur einer Unterstützung der klassischen Schulmedizin um Nebenwirkungen der Bestrahlung und Chemotherapie zu lindern, und somit die Lebensqualität zu verbessern.